zur Startseite von ConPulsozur Startseite von ConPulso
ConPulso arbeitet international!
Über ConPulso
Leistungen von ConPulso
Referenzen von ConPulso
Kontakt zu ConPulso
SEQUA
DIHK Service GmbH
IHK
CaCEC
CAINCO
Robert Bosch Stiftung

Zu meinen Auftraggebern und Kooperationspartnern zählen:

IHK Region Stuttgart

IHK Region Stuttgart, Bereich Internationales:
Rund 11 Jahre Tätigkeit als Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Referatsleiterin und Abteilungsreferentin.

Inhalte und Aufgaben:

  • Unternehmensberatung
  • Außenwirtschaftsfinanzierung und Außenwirtschaftsförderung
  • Organisation, Strukturpolitik und Recht der Europäischen Union
  • Internationales Auftragswesen
  • Stellungnahmen zu wirtschaftspolitischen Themen
  • Entwicklungszusammenarbeit mit Kammern in Argentinien und Bolivien
  • Internationale Projekte
  • Projektkoordination
  • Projektmanagement
  • Organisationsberatung
  • Veranstaltungskonzeption, -organisation
  • Durchführen externer Seminare und interner Schulungen
  • Publikationen
  • Netzwerk- und Gremienarbeit

OE³ [Organisationsentwicklung hoch 3]

Seit April 2011 arbeite ich mit zwei Kollegen als Gesellschafterin und Beraterin in der Partnerschaft OE³ Organisationsberatung.

Unser Angebot umfasst: Organisationsdiagnose, Coaching, Teamentwicklung, Strategieentwicklung, Konfliktmanagement, Kooperationsmanagement, Komplexe Veränderungen.

Wir machen nicht alles, was Sie wollen….aber was Sie wollen, stehen im Mittelpunkt unseres Interesses. Wir verkaufen folglich keine Maßnahmen, sondern wir begleiten Organisationen auf dem Weg zur Verwirklichung ihrer Ziele.
www.oehoch3.de

SEQUA

Seit dem Jahr 2000 Tätigkeit in Kammerpartnerschaftsprojekten mit Argentinien und Bolivien in den Bereichen Projektmanagement, Fachliche Steuerung und Organisationsentwicklung.

DIHK Service GmbH

Beratung und Coaching als Langzeitexpertin im BMZ-SEQUA-Partnerschaftsprojekt der Service GmbH des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK Service GmbH) mit der Cámara de Industria, Comercio, Servicios y Turismo de Santa Cruz de la Sierra/Bolivien (CAINCO)

Cámara de Comercio Exterior de Córdoba - CaCEC

Mehrjährige Tätigkeit im Partnerschaftsprojekt der IHK Region Stuttgart mit der CaCEC als Projektmanagerin, Organisationsberaterin und Moderatorin.

Cámara de Industria, Comercio, Servicios y Turismo de Santa Cruz de la Sierra - CAINCO

Beratung, Begleitung und Coaching der CAINCO als Langzeitexpertin im BMZ- SEQUA- Kammerpartnerschaftsprojekt.


Konkrete Aufgaben:

  • Beratung und Coaching
  • Auf- und Ausbau der Projektinfrastruktur
  • Projektplanung
  • Finanzkalkulation / Abrechnung
  • Projektmanagement
  • Monitoring und Evaluierung
  • Training und Moderation

Arbeitsbereiche:

  • Konsolidierung eines integrierten Managementsystems
  • Verbesserung des bedarfsgerechten Dienstleistungsangebots für Klein- und Mittelunternehmen
  • Multiplikation der Kenntnisse an weitere Wirtschaftsorganisationen Boliviens.

Robert Bosch Stiftung

Im Jahr 1995/1996 Stipendiatin im Stiftungskolleg für Internationale Aufgaben. Mittels Praktika und Forschungsaufenthalten in Berlin und Prag Erarbeitung der Studie: Non-performing Loans als Stolperstein einer erfolgreichen Transformation - Die Altschuldenproblematik im Transformationsprozess mittel- und osteuropäischer Staaten am Beispiel der Tschechischen Republik. (Zusammenfassung als PDF)

 


 

nach oben springenImpressum von ConPulso